Sonntag, 7.Juni 2015,  Dorfkirche Siethen


Es war ein Bilderbuch-Wetter, die Sonne lud zum Radfahren ein.
So nahmen viele Musikliebhaber die Chance wahr, alles zu genießen - das wunderschöne Wetter, eine Radtour und Chormusik. 
Zum ersten Mal waren die Sänger des Gemischten Chor Großbeeren in der Dorfkirche Siethen zu Gast. "Singen wir ein Lied zusammen", mit diesem Kanon stimmte der Chor zu einem abwechslungsreichen Programm an.
Sanfte und schwungvolle Frühlingsmelodien wie "Leise zieht durch mein Gemüt" oder das "Beerenlied" schlichen sich in die Ohren der Zuhörer. Lieder wie "The Lion sleeps tonight" aus der "König der Löwen" oder "Baba yetu" (Vaterunser auf Swahili) lockten beim Publikum eine Gänsehaut  hervor.
Unsere Pianistin hat den Chor ein weiteres Mal bei einigen Stücken am Klavier begleitet, so auch beim Medley "Udo Jürgens- Best Of" mit dem das Konzert endete. Das Publikum ließ sich nicht zweimal zum Mitsingen bitten. Den "Platz an den Sonne" konnte das Publikum gemeinsam mit den Sängern nach dem Konzert genießen.
Vor der kleinen Kirche waren Tische und Bänke aufgebaut. Mit Kaffee und selbstgebackenem leckeren Kuchen wurde noch ein bisschen zum Verweilen eingeladen. Man kam ins Gespräch, und der Chor freute sich sehr über die herzliche Gastfreundschaft und das "direkte positive Feedback". 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Webmaster Axel Jung