500 Jahre Reformation - Konzert am 17. Juni 2017
 

In unser Kirchengemeinde Großbeeren durften wir dieses Jahr an einem großem Gemeinschaftskonzert teilnehmen. Der Projektchor der Kirchengemeinde Großbeeren und der Gemischte Chor Großbeeren mit einem Instrumentalkreis und Blockflötenkreis führten Chormusik und Tanzweisen mit historischen Instrumenten auf. Das Konzert in der überfüllten Kirche war durch die Mischung von Instrumentalmusik, Gesang und Schauspiel für das Publikum packend und immer wieder überraschend. Der Wechselgesang zwischen beiden Chören und die Darbietung der Solisten steigerte noch den Effekt bis hin zur Kammeroper.

Die gedachte Reise zweier Pilger wurde musikalisch und textlich spannend dargestellt. Die Zuhörer merkten kaum, das eine gute Stunde vergangen war, als sich mit der
Motette „Herr wenn ich nur dich habe“ von Heinrich Schütz der Abend zu einem furiosen Höhepunkt steigerte.
So war der Applaus heftig und galt sicher allen Beteiligten und dem tollen Gesamtkonzept.

 

 

 

 Home

Druckversion Druckversion | Sitemap
Webmaster Axel Jung