Sängertreffen in Kaensdorf am 3. September 2017

 

Wir hatten im wunderschönen Findlingsgarten in Kaensdorf ein Sängertreffen.

Teilnehmer waren die 5 Chöre:

 

Männerchor Einigkeit Finsterwalde

Leitung: Roland Reichelt

Frauenchor Mahlsdorf

Leitung: Johanna Blumenthal

Die Singenden Bauarbeiter aus Nuthetal

Leitung: Kurt Baller

Wir, der Gemischte Chor Großbeeren

Leitung: Ute Weule

Seechor Seddin

Leitung: Christine Tappert
 

Bei bestem Wetter boten die 5 Chöre im vollbesetzen Garten ein buntes Programm, welches vor unserem Auftritt von kräftigen und fröhlichen Männergesang "Wir sind die Sänger von Finsterwalde" über fröhliche Frauenlieder und denkwürdige Bauarbeiterlyrik einen weiten Bogen spannte. Mit dem Freiheitslied der US-Bürgerrechtler "We shall overcome" kam eine trotzige Stimmung auf, weil viele Zuhörer sofort mitsangen.
Wir hatten mit einigen bekannten Stücken aus unserem Repertoire einen dankbaren Platz in der Mitte der Veranstaltung und langen Applaus.
Zum Ende hatte der gastgebende Seechor Seddin mit ein paar Ohrwürmern das Publikum nochmal aufgerüttelt.

Am Ende sangen 5 Chöre und mehrere hundert Zuschauer "Die Gedanken sind frei" - ein Lied welches bereits 1848 in der aufkeimenden Demokratiebewegung die Herzen bewegt hat. Danach gingen die Besucher beschwingt, aber auch inspiriert nach Hause.

 

 

 

Home

 

mehr vom Findlingsgarten:

http://www.findlinge-seddin.de/

Druckversion Druckversion | Sitemap
Webmaster Axel Jung